Aktuell: Corona 2020 Phase 3 – Infos zur Schulöffnung ab dem 29.06.2020

HTG HeddesheimAllgemeinAktuell: Corona 2020 Phase 3 – Infos zur Schulöffnung ab dem 29.06.2020
24
Jun
2020
24 Juni 2020 Kirstin Fuchs Allgemein

Ab dem 29. Juni 2020 findet an der HTG wieder regelmäßiger Präsenzunterricht nach (neuem) Stundenplan in den kompletten Klassen statt!
Viele Eltern und Kinder freuen sich darüber sehr, wir freuen auf unsere Schüler/innen und Schüler, das ist klar!
Jedoch birgt eine solch große Ansammlung von ca. 450 Personen auf dieser kleinen Schulfläche auch die Gefahr der Ansteckung (Hygienevorschriften). Deshalb müssen wir den Schulbetrieb den Gegebenheiten anpassen. Auf folgende Neuigkeiten möchten wir unsere Eltern besonders hinweisen (Hier finden Sie die ausführliche Elterninfo):

  • Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind am Unterricht teilnimmt oder nicht (z.B. Risikogruppe). Falls Sie sich gegen einen Unterrichtsbesuch Ihres Kindes entscheiden, müssen Sie dies der Klassenleitung jedoch schriftlich und formlos mitteilen.
  • Die Kinder werden möglichst in den gleichen Gruppen von wenigen Lehrern/innen unterrichtet.
  • Manche Fächer wie Sport, Musik und Religion/Miteinander entfallen.
  • Der Hygieneabstand gilt für die Kinder untereinander nicht mehr! Dennoch wollen wir, dass die Kinder sensibel bleiben! Auch muss der Mindestabstand von 1,50 m zu uns Erwachsenen so weit wie möglich eingehalten werden.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist für die Kinder nicht vorgeschrieben, aber dieser Masken-Schutz ist immer noch zulässig.
  • Der Unterricht findet für alle Klassen von der 1.-5. Stunde statt.
  • Es gibt keine AG´s mehr in den Klassenstufen 2-4.
  • Die Recheninselstunden entfallen.
  • Über die Flöten-AG und die Bläserklasse informiert Sie die Musikschule.
  • Die Notbetreuung entfällt ab dem 29.6.2020.
  • Die Früh-, Anschluss- und Nachmittagsbetreuung und Kernzeit durch die Mitarbeiterinnen der Gemeinde findet ab dem 29.06.2020 wieder statt.
  • Der Ganztagsbetrieb der 1. Klassen findet, auch mit Mittagessen, bis 15 Uhr statt. Die Gruppen des Nachmittagsbetriebs werden jedoch umgestellt.
  • Für die Ganztagskinder gibt es die Möglichkeit in den Halbtagsbetrieb bis 12.20 Uhr zu wechselt. Bitte teilen Sie diese Entscheidung den Klassenlehrer/innen per Mail mit.
  • Es gibt eine große Pause: Die Kinder können ihr mitgebrachtes Vesper nach gründlichem Händewaschen verzehren.
  • Alle Kinder können ab 7:50 Uhr direkt in die Klassenzimmer gehen (Regelung über das Klassenschild). Die Kinder dürfen aber nicht früher auf den Schulhof kommen, um dort noch mit anderen Kindern zu spielen. Der Unterrichtsbeginn ist für alle Kinder um 8:00 Uhr.
  • Das Schulgelände ist weiterhin für alle Schulfremden und Abholenden nicht zu betreten, bitte an den Schulhofgrenzen warten.
  • Bitte achten Sie genau auf evtl. Krankheitssymptome wie Halsschmerzen, Fieber, Kopfschmerzen, Schnupfen, Husten, Geschmack- und Geruchsverlust, Durchfall etc. und lassen Sie Ihr Kind dann unbedingt zu Hause.  Bitte melden Sie ehrlich telefonisch jeden Krankheitsfall im Sekretariat – eine Covid-19-Erkrankung muss der Schule gemeldet werden!!! 
  • Kinder, die mit Krankheitssymptomen in der Schule sind, müssen zum Schutz aller am Schulleben Beteiligten abgeholt werden.
  • Die Schulversammlung und auch der Schuljahresabschlussgottesdienst aller Schüler/innen findet nicht statt.
  • Es dürfen keine außerunterrichtlichen Veranstaltungen wir Ausflüge, Schwimmbadbesuche etc. bis Schuljahresende stattfinden, Bewegungsangebote z.B. Spielplatzbesuch sind aber möglich.
  • Klassenpflegschaftssitzungen (Elternabende) finden in dem verbleibenden Schuljahr nicht mehr statt.

Für Rückfragen stehen die Schulleitung und die Klassenlehrer/innen gerne zur Verfügung.

Das Team der HTG bedankt sich bei allen Kindern, Eltern, Großeltern und sonstigen Betreuungshelfern noch einmal für das Homeschooling und das Durchhalten in dieser ungewöhnlichen Zeit.