Auftritt der Klasse 4b im Bürgerhaus vor der deutsch-französische Partnerschaftskommission

Schriftgröße anpassen A A A
HTG HeddesheimAllgemeinAuftritt der Klasse 4b im Bürgerhaus vor der deutsch-französische Partnerschaftskommission
19
Nov
2021
19 November 2021 Kirstin Fuchs Allgemein

Am Samstag, den 23.10.2021 veranstaltete die deutsch-französische Partnerschaftskommission der Gemeinde Heddesheim und deren Partnergemeinde Nogent-le-Roi im Bürgerhaus einen festlichen Empfang.

Kinder aus der Klasse 4b unter der Leitung von Frau Dehnen eröffneten mit zwei gelungenen deutsch-französischen Musikbeiträgen die Veranstaltung.

Dort wurde dem ehemaligen Bürgermeister von Nogent-le-Roi, Jean-Paul Mallet, die Bürgermedaille von Bürgermeister Herrn Kessler verliehen. Grund für die Ehrung ist sein großes Engagement für die Förderung des internationalen Jungendaustausches zwischen den beiden Gemeinden. Ihm war und ist es ein besonderes Anliegen, die Völkerverständigung bereits bei Kindern und Jugendlichen voranzubringen.

Insbesondere ist es Monsieur Mallet zu verdanken, dass der – unter Grundschulen eher seltene – Schüleraustausch bereits zweimal jeweils auf deutscher und französischer Seite stattfinden konnte. Es bleibt die Hoffnung, dass nach Corona der Schüleraustausch zwischen den beiden Grundschulen wieder stattfinden wird. (AD)