Corona – Phase 7

HTG HeddesheimAllgemeinCorona – Phase 7
10
Jan
2021
10 Januar 2021 Kirstin Fuchs Allgemein

Liebe Eltern,
das Kultusministerium hat die Schulen darüber informiert, dass der Unterricht ab Montag, den 11.01.2021 nicht in der Schule stattfinden wird, sondern zu Hause mit Materialien in Wochenplänen und kleineren Videokonferenzen. Die Grundschulen bleiben vorerst geschlossen.
Parallel zum Homeschooling gibt es wieder die Möglichkeit der Notbetreuung in der Schule. Die angemeldeten Kinder sollen am Montagmorgen auf dem Schulhof warten. Sie werden von ihrem jeweiligen Lehrer/in abgeholt und ins Gruppenzimmer gebracht.  Bitte unbedingt an die Sportsachen denken! Das Mäppchen und die Deutsch-/Mathe-/HuS-Sachen bitte mitbringen, auch die Bastelsachen wie Schere, Kleber etc. Die Wochenpläne liegen per Kopien für jedes Kind bereit, müssen nicht von den Eltern ausgedruckt werden.

Für den Fernunterricht: Hier melden sich die Lehrer/innen aus den Klassen selbst mit den organisatorischen Belangen und Einteilungen. Einige grundsätzliche Regelungen gelten an unserer Schule für den Fernunterricht. Diese können hier eingesehen werden: Grundsätzliche Regelungen. Es wäre schön, wenn sich die Eltern der einzelnen Schülergruppen gegenseitig  bei technischen Problemen unterstützen, damit die Lehrer*innen sich auf die Kinder konzentrieren können. Deshalb die Bitte an technisch versiertere Eltern – bieten Sie in Ihrer Klasse den Eltern mit technischen Fragestellungen Support an.

Diese Art der Schule ist für uns, wie für Sie, eine Herausforderung, sowohl organisatorisch als auch technisch. Also bleiben wir alle entspannt und machen das Beste aus der schwierigen Situation.
Ich wünsche uns Allen einen guten Start am Montag und bleiben Sie gesund!
Mit herzlichen Grüßen

Dagmar Knispel
Rektorin
Hans-Thoma-Grundschule