Müllsammelaktion der 1. Klassen

HTG HeddesheimAllgemeinMüllsammelaktion der 1. Klassen
27
Feb
2019
27 Februar 2019 Kirstin Fuchs Allgemein

„Da liegt ja schon wieder eine Zigarettenkippe! Dabei haben wir hier doch erst sauber gemacht!“ ist Finley entrüstet. Auf dem Rückweg der Müllsammelaktion finden sich gleich wieder frische Kippen auf dem Seeweg. Die Kinder sind schockiert. Eine Stunde haben sie am Mittwoch den 27.02.2019 rund um den Seeweg und dem Spielplatz beim Minigolfplatz Müll gesammelt und unglaubliches gefunden: leere Tüten, Flaschen, Verpackungen, etliche Zigarettenkippen, ja sogar einen alten Klappstuhl und einen kaputten Farbeimer. Zwei große Tüten voll Müll sind das Ergebnis der Aktion. Das Ziel der Aktion, Kinder für den Umweltschutz zu sensibilisieren ist dabei voll aufgegangen. Waren viele Kinder davor noch der Ansicht, dass sich nicht viel Müll finden lasse, waren sie angesichts des Ergebnisses überrascht und schockiert gleichermaßen. „Warum werfen die Leute das denn nicht in den Mülleimer?“, wundert sich Lina kopfschüttelnd. „Da vorne ist doch einer!“, bekräftigt sie Lia und alle sind sich einig, dass sie nicht zu denjenigen gehören wollen, die die Umwelt auf diese Weise verschmutzen.