Mittagessen und Mensa

HTG HeddesheimInfos für ElternMittagessen und Mensa

Mittagessen in der Mensa

An unserer Schule wird ab September 2019 von Montag bis Freitag ein warmes Mittagessen angeboten. Alle unsere Ganztagsschüler wie auch die Lehrkräfte sind herzlich eingeladen, an der Schulverpflegung teilzunehmen.
In unserer neuen Mensa erwartet euch ein Buffet mit zwei warmen Gerichten zur Auswahl – jeweils ein vegetarisches und ein normales Menü. Zudem gibt es immer noch einen frisch zubereiteten Salat und ein leckeres Dessert (aktuelle Speisepläne für die kommenden Wochen).

Das Essen in unserer Schulmensa kommt von der Firma apetito catering. Es wird tiefgekühlt geliefert und erst kurz vor dem Essen frisch erhitzt. Neben dem Verzicht auf künstliche Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Alkohole, Süßstoffe und Konservierungsstoffe, achtet apetito auf einen sparsamen Umgang mit Salz, Fett und Zucker.

Häufig gestellte Fragen zur Mensa

WAS KOSTET DAS MITTAGESSEN?
Ein Mittagessen kostet 3,70 Euro für Schüler und 4,20 Euro für Lehrpersonen.

WIE KANN MAN SICH ZUM MITTAGESSEN ANMELDEN?
Die Anmeldung ist entweder in Papierform oder direkt online möglich.

Papierform:
Elterninfomation, Vertrag und Geschäftsbedingungen können hier herunterladen geladen werden.
Der Vertrag mit der Erteilung des SEPA-Lastschriftmandates muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben werden. Dann kann er per Mail (service@menuepartner.de), Fax (030/540044601) oder Post an die Menüpartner GmbH (Kundencenter, Alte Rhinstraße 4, 12681 Berlin) zurück gesendet werden.

Online-Registrierung:
Gehen Sie auf apetito.mtibs.de und klicken Sie auf „Sie sind ein Neukunde?“
Geben Sie die 10stellige Einrichtungsnummer ein (siehe Elterninfo).
Füllen Sie den Vertrag direkt online aus.
Drucken Sie das Lastschriftmandat aus und senden Sie es unterschrieben per Mail (service@menuepartner.de), Fax (030/540044601) oder Post (Menüpartner GmbH, Kundencenter, Alte Rhinstraße 4, 12681 Berlin) zurück.

Nachdem Sie sich schriftlich oder online registriert haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit Kundennummer und PIN für Ihr Kundenkonto bei „Menüpartner“.
Außerdem bekommen Sie eine persönliche Chipkarte zur Identifikation. Für diese Karte wird bei der ersten Abrechnung eine einmalige Gebühr in Höhe von 3,50 € berechnet.
Bitte achten Sie darauf, dass der Mensa-Ausweis Ihres Kindes in der Schule verbleibt!

WIE FUNKTIONIERT DIE BEZAHLUNG?
Die Vertragsverwaltung und Abrechnung übernimmt die Firma Menüpartner GmbH. Die Bezahlung des Mittagessens erfolgt ganz bequem per Lastschrifteinzug. Der Preis für die in einem Monat bestellten Menüs wird zu Beginn des nächsten Monats vom Konto abgebucht.
Da das Mittagessen immer erst nachträglich kassiert wird, ist zu Beginn des Vertrages eine einmalige Sicherheitsleistung in Höhe von 30 Euro fällig. Sie wird am Ende der Vertragslaufzeit zurückgezahlt.

WIE FUNKTIONIERT DIE DAUERBESTELLUNG DES MITTAGESSENS?
Wir bitten Sie darum, dass Ihr Kind von Montag bis Donnerstag regelmäßig in der Mensa ein Mittagessen einnimmt, da auch dies ein Teil unseres pädagogischen Konzepts ist. Freitags ist die Teilnahme hingegen freiwillig.
In Ihrem Vertrag legen Sie die regelmäßige Teilnahme an den gewünschten Tagen fest. Sollten Sie im Vertrag unter Punkt 3 (Dauerbestellung) keinen Tag auswählen, wird die Dauerbestellung automatisch für Montag bis Donnerstag hinterlegt, dies entspricht unseren Tagen mit Nachmittagsunterricht.

KANN MAN EINZELNE MITTAGESSEN AUCH ZU- ODER ABBESTELLEN?
Möchten Sie in Ausnahmefällen ein Essen zu- oder abbestellen, ist dies noch am gleichen Tag ab 6 Uhr bis spätestens 8.30 Uhr möglich unter der Service-Nummer (030) 54004485.
Alternativ können Sie Zu- oder Abbestellungen auch täglich unter apetito.mtibs.de eingeben. Bitte halten Sie jeweils Ihre persönlichen Zugangsdaten (Kundennummer und PIN) bereit.

GIBT ES EINE AUFSICHT IN DER MENSA?
Ja, es gibt eine Aufsicht in der Mensa, welche bei Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.

WIE LAUTEN DIE REGELN IN DER MENSA?

  1. Unterhaltungen erfolgen in einer angemessenen Lautstärke.
  2. Fast Food, Knabbersachen, Süßigkeiten und Softdrinks sind in der Mensa nicht erlaubt.
  3. Nach dem Essen muss das Tablett aufgeräumt werden.
  4. Rennen und Toben sind nicht gestattet.
  5. Den Anweisungen der Aufsichtspersonen und des Mensapersonals muss gefolgt werden.
  6. Darüber hinaus gelten die bestehenden Schulregeln.